La douceur de vivre: Hotel Angleterre & Résidence, Lausanne

Das Gebäude wurde im 18. Jahrhundert erbaut und im Jahre 2002 komplett renoviert. Die klaren modernen Linien in Kombination mit den historischen Wurzeln sind eine Reise wert. Das Haus besteht aus sechs separaten und individuell gestalteten Pavillons mit insgesamt 75 Zimmern und Junior Suiten.

Hotel Angleterre, Lobby
Hotel Angleterre, Lobby

Die Pavillons stehen inmitten eines traumhaften Blumengartens. Die Aussenfassaden des historischen Angleterre und Lutetia Gebäude stehen in spannendem Kontrast zur modern eleganten Inneneinrichtung. Im Jahre 1816 wählte Lord Byron das Haus als temporäres Domizil. Der Florissant Pavillon bietet eine traditionellere Atmosphäre in gemütlichem englischen Cottage Stil. Das modernste Gebäude ist The Longchamp, das grosszügige Zimmer mit traumhaftem Blick beherbergt. Im Platane-Pavillon befinden sich die Seminarräume, alle ausgestattet mit modernster Technik und riesigen Fensterfronten sowie einer kleinen privaten Terrasse.

Hotel Angleterre, Restaurant L’Accademia
Hotel Angleterre, Restaurant L’Accademia

Das italienische Restaurant L’Accademia gehört zu den Klassikern bei den Einheimischen. Dunkles Holz und Leuchter aus Murano Glas verleihen ihm ein warmes und elegantes Ambiente. Für die Zubereitung der traditionellen klassischen Gerichte werden nur die frischesten Zutaten verwendet und die Weinselektion ist einzigartig. Die riesige Terrasse mit Blick auf den See ist an sonnigen Tagen der ideale Ort, um diese exquisite italienische Küche in vollen Zügen zu geniessen. Gleich daneben befindet sich das Bistro – der geeignete Ort für einen Kaffee oder eine schnelle Pasta.

Die Partnerschaft mit dem Beau-Rivage Palace erlaubt den Gästen des Angleterre & Résidence die Benutzung des Spa Cinq Mondes, anerkanntermassen eines der besten Spas der Welt. Nebst den zwei Innen- und dem Aussenpool, der »Zen« Atmosphäre der Sauna und dem Hammam werden zahlreiche Gesichts- und Körperbehandlungen angeboten.

www.angleterre-residence.ch

You May Also Like

Beau-Rivage Palace, Lausanne-Ouchy / Junior Suite mit Murano-Lüster

Beau-Rivage Palace, Lausanne-Ouchy: Modernes Design trifft Tradition

1844 Chocolat Baur au Lac

Baur au Lac, Zürich: “The dark side of the Baur au Lac”

Badrutt's Palace, St. Moritz / Wellness Pool

Badrutt’s Palace, St. Moritz: “Shape Up Deluxe” – die perfekte Vorbereitung auf den roten Teppich

St. Moritz vor 150 Jahren

St. Moritz: Johannes Badrutt, seine legendäre Wette und 150 Jahre Wintertourismus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.